Startseite
Menschen Sünde
Ein Problem
Dumme Gedanken
Der braune Bär
Weise Sprüche
Politik
Deutsche Malocher
Dokument A.K & G.W.
Kontakt-Formular

.......................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................

 

 

Die Deutschland wieder aufgebaut, man heute ihre Rente klaut.

 

Immer schon ausgebeutet. Der deutsche Michel.

Früher gebraucht, heute betrogen und belogen.

 

Nun wird das Land vom Unrecht und Schwachsinn regiert.

 

Ist unser Staat am Ende. Erwartet uns die große Wende. Nimmt alles seinen Lauf.

Glück auf. Früher, Morgen, Nacht und Mittagsschicht,

heut zählt man uns zur Unterschicht.

 

 

           

 

 

 

 

 

 

 

 

Sicherheitskontrolle

 

 

Die faulen deutschen Malocher drückten sich nicht vor der Arbeit...

 

Sie machten jede Arbeit !

 

 

Wer versteht was ich meine und was ich meinen Mitmenschen zu sagen habe, wird mich auch in seinem Herzen aufnehmen. Einen Ort der Geborgenheit braucht jeder Mensch. Manche finden ihn sogar in der kleinen Kneipe um die Ecke mit einer liebenswerten Wirtin. Viele Menschen haben Gott und die Frömmigkeit auf den Lippen aber das Böse und Satan im Herzen. Der größte Feind einer Zweisamkeit ist der Mensch. Wer steht unten, wer steht oben? Wer darf treten und wer wir getreten? Wer hat das Sagen und wer hat die Plagen? Manche bleiben sich fremd ein ganzes Leben lang. Man lebt besser allein, Gott sei dank. Ich bin glücklich, dass ich trotz meines Alters von siebzig Jahren immer noch das Kind in mir fühle und mich ab und zu noch der Hafer sticht. Ich war noch nie in meinem Leben so arm, mittellos und allein. Aber noch nie so glücklich und zufrieden. Ein Problem der Menschen – Angst zu versagen und die Unfähigkeit zu lieben. Warum sehen wir nicht in den Fäusten die sich ballen zunächst die Hände wie zittern? Warum sehen wir nicht bei all den Leuten die sich groß darstellen, in aller Deutlichkeit, wie klein sie in Wirklichkeit sind? Geliebt wirst du nicht für das was du bist, geliebt wirst du einzig für das was du vorzeigst.

 

 

           

 

SOS

 

 

Der dumme deutscher Malocher

 

 

Ein Rechtsstaat Opfer

 

 

Der deutsche Goldesel

 

 

         

 

Die Beihilfe zur häuslichen Pflege für diesen

Alten kranken Deutschen Schwermalocher,

50 Jahre Knappschaft versichert wurde

abgelehnt. Hat keine Angehörigen die ihm

Helfen können. Trotz guter Rente wenig Geld.

Oder alles was der Alte geschrieben hat

Über mich und mein trauriges Ende in

einem Rechts-Staat. Deutschland.

Ich will keine Hilfe von Verwandten

Und Bekannten. Ich verlange für das ich

Mein ganzes leben eingezahlt habe.

Eine angemessene ärztliche Versorgung

Und Hilfe und Unterstützung.

Die früher Deutschland aufgebaut.

man heute in die Pfanne haut. Das schreibt

auch nicht die Presse, du alter Sack

halt deine Fresse und auch die Politik

bricht dem Alten das Genick.

Warum habe immer gewählt????????

Gerd Willke. Kupferstraße 95. 44532 Lünen.

www.bergbaurentner.de Tel.02306/759142.

 

 

 

Meine Meinung.

Bitte lesen. Und versuchen zu verstehen.

Gewalt: Ich verabscheue sinnlose Gewalt.

Egal ob rechte, linke oder religiöse Gewalt.

Um das zu verhindern muss jeder seine

Meinung und Probleme frei äußern dürfen

Viele gewaltbereite junge Leute nennen mich

Engstirnig wissen nichts und können nichts.

Und sind beleidigt wenn ich sie mal aus schimpfe.

Wenige ehrliche schreiben mir das auch. Macht nichts

Und Politiker sollten mehr mit dem Volk

reden und auf die Sorgen der Menschen

eingehen und versuchen zu helfen.

Vor allen Dingen hasse ich religiöse Gewalt.

Und gar keine Gewalt gegen Unschuldige.

Aber harte Strafen für Schuldige.

Und keiner muss mich mögen müssen.

Auch Rechte Nationale müssen ihre Meinung

öffentlich verkünden dürfen, ohne von Deutschland

Feinden gehindert zu werden. (Demokratie) 

 

Die Meinung eines Alten. Die Alten sind uns egal. Wichtig ist die Wiederwahl. Politisches Denken.

Warum ich all diese – für viele Politiker, Medien und Presse – unverständlichen Dinge schreibe! Weil ich nicht möchte, dass sich die Geschichte wiederholt. Ich möchte nie wieder eine Reichskristallnacht, Schnellgerichte oder Massenerschießungen und Gewalt. Weil die Bergpredigt meine Lebenseinstellung vorgibt. Ich möchte aber auch, dass Politiker, das deutsche Volk für voll nehmen. Auch wenn diejenigen welche ihre Taschen gefüllt haben und ihren Lebensabend abgesichert haben, Leute welche im Bergbau malocht haben, als Dumme einstuft. Auch Gewerkschaftsbosse haben sich auf Kosten dieser dummen Leute reich gemacht (uns geht's doch Gut). Ich möchte auch nicht, dass Terror aus dem eigenen Volk kommt. Oder vom Hass gesteuerter Bürgerkrieg. Der Grundstein dazu wird ja schon gelegt. Es soll keine Herrenrasse geben, aber auch kein von ihrem Gott ausgewähltes Volk, welches sich berechtigt fühlt, dass Herrenmenschendenken der Nazis nachzueifern, und erneut die Welt in Brand zu setzen. Auch das kann man erkennen!

 

Schon vor 10 Jahren.

Viele Leute können wohl mein Geschreibsel entziffern, aber Sinn und Bedeutung bleibt ihnen verschlossen.

Gewerkschaftliche, hohlköpfige Sozialapostel fordern Arbeitszeitverkürzungen und wissen nicht, dass viele junge Menschen durch Lohneinbußen und unbezahlte Überstunden (diesmal kann ich dir keinen Lohn zahlen) hohe Belastungen durch Steuern und Sozialabgaben tragen. Hohe Mieten für marode Wohnungen, überzogene Umlagegebühren bei Eigentumswohnungen, bei denen sich die privaten Verwaltungsmillionäre eine goldene Nase holen. Der Unternehmer, meist auch Mitglied irgendeiner Partei. Wenn wir nicht alle gleichziehen, muss ich den Laden schließen. Viele Politiker reden auch oft vom erreichten Wohlstand und wie gut es uns geht. Wen meinen sie damit? Viele Rentner, welche noch mit schwerer körperlicher und gesundheitsschädigender Arbeit ihren Lebensunterhalt verdient haben, werden heute zur Kasse gebeten und entmündigt. Meine von der Arbeit im Bergbau geschädigten Gelenke zum Beispiel. Von der Berufsgenossenschaft als Berufskrankheit nicht anerkannt; ein begnadeter Gewerkschaftler der jedoch, durch Beiträge ein finanziell beschauliches Leben hatte. Dein Leiden steht nicht in der Tabelle. Du hättest in jungen Jahren mehr krankfeiern müssen aber Du konntest ja von der Maloche nicht genug bekommen. DANKE. Die Gewerkschaftler und heutigen Gutmenschpolitiker haben wohl vergessen, dass die arbeitssüchtigen und nach ihrer Meinung dummen Menschen den Aufschwung in Gang gebracht haben, und nicht die, welche nur von Arbeit gesprochen haben aber jetzt das viele Geld besitzen.

 

Der deutsche Steinkohlenbergbau.

Vor 1960, ja bis heute, wurde viel Geld in den Steinkohlenbergbau investiert. Durch viel Sonntags- und Feiertagsarbeit verdienten die deutschen Kumpels gutes Geld. Es wurde auch die Pro Mann-Leistung durch Akkord immer höher geschraubt. Die Gewerkschaft forderte Lohnerhöhung, diese brachte dem Staat auch mehr Steuern und für die Menschen wurde alles teurer. Dann schlossen Spekulanten Verträge mit den USA ab, welche uns die Kohle billiger liefern konnte. Nun brauchte der deutsche Kohlenbergbau weniger Leute. Viele fanden dann auch andere angenehmere Arbeit. Die Gewerkschaft erfand die 5-Tage Woche. Der Spruch: „Samstags gehört der Papa uns“ wurde marktschreierisch verbreitet. Danach wurden tausende Ausländer ins Land geholt. Zuerst Europäer und danach aus aller Welt mit anderen Kulturen und Religionen. Und der Spruch wurde verbreitet, die Deutschen wollen diese Drecksarbeit nicht mehr machen. Die deutschen Kinder können alle studieren, wurden aber vorher verblödet. Wer schwer arbeitet ist doof. Mein Sohn ist Bergmann, igitt. Jetzt wurden die ersten modernisierten Schachtanlagen stillgelegt. Die Früchte der dummen Politik sind nun deutlich zu erkennen. Es nimmt jetzt alles seinen Lauf.

Zeche tot, Kumpel in Not. --

-

Später kam für viele Spekulanten die Ölkrise als Rettungsanker und die Zechen wurden wieder aufgemacht. Die Bergbautechnik brachte man auf den neusten Stand. Heute sollen alle Zechen geschlossen werden und die moderne Bergbautechnik an das Ausland verhökert werden. Neue Schlauköpfe wollen Kohlekraftwerke bauen und mit Auslandskohle unsere Luft verpesten. Das verarschte Deutschland

 

Mancher weiß es.  Keiner glaubt es.

Oder ahnt zumindest, dass wir unmittelbar vor gewaltigen Ereignissen stehen. Sie werden die Erde und die Menschheit völlig verändern. Die Propheten der Vergangenheit haben uns immer wieder sehr eindrucksvoll geschildert, wie es zu diesen großen Umwälzungen kommen kann. Viele dieser Prophezeiungen kann man schon erkennen in den unterschiedlichsten Vorhersagen. Schreckliche Naturkatastrophen, Unruhen, blutigen Terror, oder einen atomaren Vernichtungskrieg. Alles müssen wir bald erleben. Millionen werden sterben. Bevölkerungsvermehrung, Hunger und Arbeitslosigkeit. So fängt es an, aber dann? Insbesondere verlangen Moral und Verantwortung heute eine dringende Beschränkung der Geburtenziffern, und es ist unverantwortlich dass diese wichtigste aller heutigen Fragen von Politik und Kirche immer noch verschwiegen wird. Die Geburtenkontrolle ist eine Sünde sagt der Papst. Eine Tatsache ist heute, dass die Weltbevölkerung sich vermehrt wie Algen in einem überdüngten Gewässer. Bis zum Umkippen zu eine unbewohnbare Kloake.

 

Willkes dumme Sprüche werden einmal in die deutsche Geschichte eingehen und verstanden. Bitte lesen. Nachdenken. Auch die Bibel wird von Vielen nicht verstanden. Mit Jesus wurde die Wahrheit getötet. Gerd Willke Kupferstraße 95. 44532 Lünen Tel.02306/759142 was ist dieser Schreiber doof meinen schlaue Menschen. Was habt Ihr nur aus unserem Staat gemacht. Fragen die Dummen. Und schreiben vielleicht nicht dumme Geschichten oder fangen an zu dichten.

 

Unser Land 

Über jeden deutschen Regierungschef steht der große Chef aus Amerika oder neuerdings die Stadthalter aus Brüssel, welche auch mehr oder weniger dem auserwählten Volk untergeordnet sind. Bevor sich unsere Politikmarionetten wieder bei der Weltpolitik in die erste Reihe drängen, sollten sie erst einmal dem wirtschaftlichen, moralischen und kulturellen Niedergang der BRD mehr Beachtung schenken. Wenn der Terror erst einmal aus dem eigenen Volk kommt, weil die Politik sich nicht ändert und die Mehrheit, vor allen Dingen die Intelligenz, es leid ist, ist es zu spät. Man sollte auch aufhören, den Nationalsozialismus zu verteufeln, sondern sich Gedanken machen wie so etwas zustande kommt. Weil vor 1933 die Demokratie und so genannte Rechtsstaatlichkeit versagt haben und Spekulanten das Sagen hatten und Ausbeuter das Volk beherrschten. Schon in den goldenen zwanziger Jahren hatten gewisse Leute das Gold, und das deutsche Volk war der Esel. Nach 1933 konnten viele Sozialdemokraten und Gewerkschaftler ihren rechten Arm nicht hoch genug zum Hitlergruß erheben, weil sie sich Vorteile erhofften (Wendehälse)

 

Die, die uns regieren wollen.

Auch ein Richter macht sich keine Gedanken über das Recht oder Unrecht eines Bergbaurentners. Wo zu auch. Solange Politiker zu überheblich sind mit Menschen aus dem Volk zu reden und ihre Sorgen zu verstehen, ihre Mails nicht zur Kenntnis nehmen und schon gar nicht zu beantworten, werden wieder Linke oder Rechtsradikale noch mehr Gewalt und Tot über die Menschen bringen. Alles schon mal da gewesen. Auch Umweltprobleme Terror und Not werden unser Land heimsuchen und das Volk in Armut und Verderben stürzen.

 

Die Einwanderung. Auch Terroristen und Kriminelle sind scheinbar willkommen.

Und der Hass wird wieder die Macht übernehmen. Auch lassen Richtersprüche aus Straßburg den echten Deutschen verzweifeln. Dazu kommen auch immer schlimmere Umweltprobleme. Kein Vertrauen mehr zum Staat und Kirche. Es geht den meisten Religionen gar nicht mehr um den Glauben an Gott, sondern um den Erhalt von Macht und Einfluss und gefügig machen der dummen Völker. Auch geht es den Politikern nicht mehr um den Erhalt des Staates und dem Wohl des Volkes, sondern um Macht, Geld und Einfluss. Oder um die Durchsetzung irgendwelcher Volksschädigender Ideen welche nur ihrer eignen Bereicherung zu gute kommen und das Volk immer mehr ins Elend stürzen. Bei den Kirchen und Religionen, welche ich in meinem Leben kennen lernen durfte, hängt vermutlich die Beziehung der Menschen zu Gott davon ab, ob jemand mit den anerkannten Lehren und Ordnungen der Päpste, Priester oder Älteste übereinstimmt oder sich der zuständigen Vermittelung gehorsam zeigt. Oder ob er es wagt, gerade in Sachen Gottes, ein eigenes Herz zu erhalten und seinen eigenen Kopf zu gebrauchen. Die Voraussetzung ist die Liebe zu seinen Mitmenschen und Mitgeschöpfen welche auf unseren schönen Planeten leben. Es ist auch sehr wichtig, was wir lernen müssen, dass wir begreifen wer wir selbst sind. Und den Mut gewinnen dieses auch zu zeigen. Kriegen wir die Völkerwanderung in den Griff oder versagt wieder mal eine deutsche Regierung.

 

Das Versagen der Demokratie – keiner weiß mehr, wie

 

Ährlich wat nen Stuss, die sind doch alle bekloppt

 

 

           

 

Überhaupt und alles, äh

 

 

Gerd Willke

 

 

Ein Abteufgerüst

 

 

Für alle Parteien und Medien geeignet

 

 

Nun müssen doch viele Deutsche erkennen warum die Nazis an die Macht kommen mussten. Der Aufschwung boomt die Wirtschaft brummt, das deutsche Volk, das wird verdummt. Es verändert sich die Welt und keinen Nutzen hat das Geld. Auch nicht der Weisen Sprüche, es geht nun alles in die Brüche. Auch das Recht und die Gerechtigkeit es ist wieder mal soweit. Auch für die Herren Richter gehen aus bald alle Lichter. Frau Merkel sagt die Wirtschaft boomt, viel Geld bekommen nur die Reichen, denn sie gehen über Leichen. Sie betrügen und sie zocken, wer ehrlich ist bleibt hocken. Wenn einer mal die Wahrheit spricht, das wollen diese Leute nicht.

 

 

   

 

Alex Kiebler

 

 

Gerd Willke

 

 

 

Dokument von Alex Kiepler und Gerd Willke

 

Wir wollen nicht den Untergang Deutschlands  

Es muss sich etwas ändern.    

                                            

 

Dies ist keine Werbeveranstaltung und kein Aufruf für Ihr Wahlverhalten!

Dies soll rein zur Aufklärung und Information dienen.

 

Wie sie dann entscheiden, wie es in unserem Land weitergehen soll, liegt in ihren Händen.

Ist Ihre Entscheidung.

 

Ihre Verantwortung für die Zukunft Ihrer Kinder, Eltern und auch Großeltern, Freunde und Bekannte. 

Deutschlandfeindliche Zitate unserer Politiker und anderer Personen oder Organisationen: 

 

„Deutschland verschwindet jeden Tag immer mehr, und das finde ich einfach großartig.”
Jürgen Trittin, Bündnis90/Die Grünen in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung vom 02.01.2005, Seite 6 

 

 

„Der deutsche Nachwuchs heißt jetzt Mustafa, Giovanni und Ali!“

Cem Özdemir, Bündnis90/Die Grünen auf dem Parteitag der Grünen 1998 in Bonn-BadGodesberg 

 

 

„Wir, die Grünen, müssen dafür sorgen, so viele Ausländer wie möglich nach Deutschland zu holen. Wenn sie in Deutschland sind, müssen wir für ihr Wahlrecht kämpfen. Wenn wir das erreicht haben, werden wir den Stimmenanteil haben, den wir brauchen, um diese Republik zu verändern.“

Daniel Cohn-Bendit, Bündnis90/Die Grünen 

 

„Es geht nicht um Recht oder Unrecht in der Einwanderungsdebatte, uns geht es zuerst um die Zurückdrängung des deutschen Bevölkerungsanteils in diesem Land.

 

Vorstand der Bündnis90/Die Grünen München

 

 

„Die Leute werden endlich Abschied nehmen von der Illusion, Deutschland gehöre den Deutschen“

Çigdem Akkaya, über die Integration von Ausländern in Deutschland Quelle: Westdeutsche Allgemeine Zeitung vom 27. März 2002

 

Wir machen keinen Unterschied zwischen Zivilisten und Nicht-Zivilisten, zwischen Unschuldigen und Schuldigen – nur zwischen Moslems und Ungläubigen. Und das Leben eines Ungläubigen ist wertlos!

Scheich Omar Bakri Muhammad, europäischer Imam

 

Die Christen und Juden sagen: ‘Du sollst nicht töten‘. Wir aber sagen, dass das Töten einem Gebet gleichkommt, wenn es nötig ist. Täuschung, Hinterlist, Verschwörung, Betrug, Stehlen und Töten sind nichts anderes als Mittel für die Sache Allahs.

 

 

Ayatholla Chamenei, Oberster Geistlicher Führer der Schiiten 

 

Der Islam und die Salifiste: 

 

In ganz Deutschland fallen üble Salafisten ein. Der Verfassungsschutz hat diese terroristische Vereinigung unter strenger Beobachtung. Mit Taqiya (Moslems dürfen Andersgläubige belügen) werden Behörden und Bürger getäuscht. Auch wird die "Abrogation" nicht angewendet. In der Öffentlichkeit werden die friedlichen Verse aus der mekkanischen Phase zitiert. Die nach dem Koran gültigen (Abrogation) gewaltbereiten und zum Töten befehlenden medinischen Verse werden uns vorenthalten. Aus diesen medinischen Versen rechtfertigen Terroristen ihr Anschläge! Die Gruppen der Salifisten gehen sogar noch einen Schritt weiter, denn sie befürworten sogar die aus dem Koran entfernte Sure zur Steinigung! 

 

Das Deutsch – Türkische Sozialversicherungsabkommen:

Bis zu 1,3 Millionen Deutsche haben in ihrem eigenen Land keine Krankenversicherung! 

 

Deutsche Bürger sterben während unsere Politiker und Krankenkassen sich um das Wohlergehen der Ausländer in Deutschland sowohl auch in deren Land sorgen.

 

Das gilt sogar für viele Eltern von in Deutschland krankenversicherten Ausländern aus der Türkei und den Nachfolgestaaten Jugoslawiens. Wer zu den Verwandten gehört bestimmt die jeweilige Regierung. (Quelle: WAMS)

 

Diese kostenlose Familienversicherung bei den gesetzlichen Krankenkassen sind nicht nur für Ehepartner und deren Kinder!…….Nein, auch Zweit – und Drittfrauen sind mitversichert!

 

Einstellungen der Grünen Partei die viele NICHT wissen (die jetzt gerade so fleißig gewählt wird und vielleicht einmal den Bundeskanzler/in stellen wird):

 

»Ich hatte schon lange Lust gehabt, in einem Kindergarten zu arbeiten.

 

Mein ständiger Flirt mit allen Kindern nahm bald erotische Züge an. Ich konnte richtig fühlen, wie die kleinen Mädchen von fünf Jahren schon gelernt hatten, mich anzumachen. Es ist kaum zu glauben. Meist war ich ziemlich entwaffnet. (...)

Es ist mir mehrmals passiert, dass einige Kinder meinen Hosenlatz geöffnet und angefangen haben, mich zu streicheln. Ich habe je nach den Umständen unterschiedlich reagiert, aber ihr Wunsch stellte mich vor Probleme."

 

Ich habe sie gefragt: "Warum spielt ihr nicht untereinander, warum habt ihr mich ausgewählt und nicht andere Kinder?" Aber wenn sie darauf bestanden, habe ich sie dennoch gestreichelt.»

 

 

 

Politiker Daniel Cohn-Bendit, Europa-Abgeordneter der Grünen, 1975 Buch unter dem Titel «Der große Basar» Ausschnitte aus dem Kapitel «Little Big Men», Seite 139 bis 147 im unveränderten Originalwortlaut. Auch diese Leute schütten wieder Öl ins Feuer. Oder die Türken haben Deutschland wieder aufgebaut.

 

 

Diskussion innerhalb der Partei Die Grünen:

Kernforderungen waren die Streichung der §§ 174 bis 176 StGB, die den sexuellen Missbrauch von Gefangenen und Kranken sowie Abhängigen, homosexuelle Handlungen an Jugendlichen sowie den sexuellen Missbrauch von Kindern unter Strafe stellen. Außerdem müsse jede sexuelle Handlung, die unter den Beteiligten gewaltfrei ausgeübt werde, straffrei sein (Unterscheidung zwischen gewaltsamem „sexuellen Missbrauch“ und gewaltfreiem „Kindersex“).

 

Im Einzelnen heißt es: „einvernehmliche Sexualität (ist) eine Form der Kommunikation zwischen Menschen jeglichen Alters, Geschlechts, Religion oder Rasse und vor jeder Einschränkung zu schützen“. Sex mit Kindern sei „für beide Teile angenehm, produktiv, entwicklungsfördernd, kurz: positiv“. „Einvernehmliche sexuelle Beziehungen dürfen grundsätzlich nicht kriminalisiert werden“. Es sei nicht hinzunehmen, dass Erwachsene, die „die sexuellen Wünsche von Kindern und Jugendlichen ernst nehmen und liebevolle Beziehungen zu ihnen unterhalten“, mit Gefängnis bis zu zehn Jahren bedroht würden  

 

*****************************************************

 

 

Atomkraft – Nein danke?!: Muss in der ganzen Welt verboten werden. Aber auch Waffen.

 

 

Seit die Bundesregierung sieben Atomkraftwerke vorübergehend stillgelegt hat, ist Deutschland auf Stromimporte angewiesen. Das ergibt sich aus den Daten, die der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) auf der Hannover Messe präsentiert hat. Zudem seien die Preise für fast alle Stromprodukte am Terminmarkt der Energiebörse EEX angestiegen, erklärte der Branchenverband.

 

04.04.201 

 

Ebenso ist es nicht möglich, kurzfristig Alternativen zu ermöglichen. Was bedeutet, dass

der deutsche Bürger auf jeden Fall mit höheren Kosten rechnen muss!

 

Nachbarländer fördern „unseren“ Strom also mit Atomkraftwerken, die in indirekter Nähe zu uns stehen.

 

Bei einem Reaktorunfall sind wir dann ebenso betroffen! Stillstand in den Kraftwerken = Defizit in der Steuerkasse 

 

Bundesfinanzminister Schäuble erwägt die Abgabe auf Kernbrennstoffe anzuheben.

 

Durch das Moratorium, welches die Bundesregierung vorübergehend den älteren Atomkraftwerken auferlegt hat, gehen auch die steuerlichen Einnahmen aus der Kernbrennstoffsteuer zurück. Schon jetzt wird davon gesprochen, dass dem Staat so bereits Steuereinnahmen in Höhe von 200 Millionen Euro entgangen sein könnten Aus: Schäuble bittet AKW-Betreiber zur Kasse: Kernbrennstoffsteuer soll steigen.

Quelle:

  

www.finanzwirtschafter.de

 

Im Endeffekt bleibt es wieder an dem Steuerzahler also uns Bürgern hängen!   

Rettungsschirm für den Euro - Wie Deutschland haftet:

Aufgeteilt in Säulenstücke:

 

1. GIPS-Länder  (Griechenland, Irland, Portugal, Spanien)

65 Milliarden Euro - Deutschland haftet mit etwa 33 Prozent oder 22 Milliarden Euro.

 

2. Target-2-Kredite (Frankreich, Belgien, Österreich, Zypern und die Slowakei)

455 Milliarden Euro (Der Löwenanteil 340 Milliarden Euro, floss in die GIPS-Länder – also Koppelung und höheres Risiko) - Deutschland haftet mit 33 Prozent oder 114Milliarden Euro.

 

3. Es folgen im Umfang von 77 Milliarden Euro Staatspapierkäufe der Notenbank, für die Deutschland mit 25,9 Milliarden Euro haftet, wenn die GIPS-Länder ausfallen.

 

4. Griechenland-Rettung / 80 Milliarden Euro  - Deutschland mit 22,3 Milliarden beteilig, Sowie die parallel dazu gewährte Hilfe des IWF in Höhe von 30 Milliarden, für die Deutschland in Höhe von sechs Prozent oder 1,8 Milliarden Euro haftet.

 

5. Bürgschaften (ESM) / Luxemburger Fonds in Höhe von 620 Milliarden Euro und Bareinlage von 80 Milliarden Euro - Deutschland haftet mit 190 Milliarden Euro.

 

6. IWF Hilfen in Höhe von 250 Milliarden Euro - Deutschland haftet mit 14,9 Milliarden Euro.

Summa summarum liegen die Hilfszusagen für bedrängte Euroländer damit bei 1542 Milliarden Euro, und Deutschland haftet mit 391 Milliarden Euro. 

Quelle:

 

www.sueddeutsche.de

....und schon wieder wurde er aufgestockt!!!...Alle auf den Schultern des dummen Volkes!!!! 

Krieg, der auch uns Bürger angeht:

 

Libyen befreien? Nicht mit uns!

Zu gefährlich der Einsatz, zu unabsehbar die Folgen, zu willkürlich die Gründe: Die Bundesregierung verteidigt ihre Ablehnung der Libyen-Resolution.

So Guido Westerwelle – Außenminister am 20.03.2011 

Libyen: Deutsche Bodentruppen bald vor Ort - Merkel trickst die Deutschen in Kriege

Deutschland wird Bodentruppen als Beschützer von Hilfsgüter zur Verfügung stellen. Sogar die Opposition findet diesen humanitären Einsatz der Bundeswehr mehr als gerechtfertigt, als Bodentruppeneinsatz wird dieser Marschbefehl nicht empfunden.Merkels Kuhhandel um den Libyeneinsatz ist geglückt und vom Bundestag längst abgesegnet.

 

Freitag, 8. April 2011

 

Bemerken Sie etwas??!!

 

Das alles ist Deutsche Politik!

 

Das alles soll mit Deutschland geschehen!

 

Das alles geht auch Sie an und müssen sie mittragen!

 

Wer sind „Wir“? Die welche den Krieg verloren haben. Der Dritte wird noch schlimmer.

 

Wie ganz oben geschrieben, wollten „wir“ sie informieren.

 

Wir sind nationale und patriotische Menschen, die in der Gegenwart leben und nicht in der Vergangenheit.

Das Eigenschaftswort national bezeichnet

·         Die Nationalität

·         innerstaatlich als Gegensatz zu international

·         beschreibend: einer Nation zugehörig oder

·         bewertend: eine Nation, eine Nationalität

Als Patriotismus wird eine emotionale Verbundenheit mit der eigenen Nation bezeichnet. Im Deutschen wird anstelle des Lehnwortes auch der Begriff „Vaterlandsliebe“ synonym verwendet.

 

Diese Bindung wird auch als Nationalgefühl oder Nationalstolz benannt und kann sich auf ganz verschiedene als Merkmale der eigenen Nation angesehene Aspekte beziehen, etwa ethnische, kulturelle, politische oder historische 

 

 

Liebe Damen und Herren Politiker und Richter,

Können sie sich vorstellen was ein alter deutscher Bergbaurentner denkt und fühlt, wenn er begreift, dass er sein ganzes Leben ausgebeutet, belogen und betrogen wurde, weil man ihm einen sorgenfreien Lebensabend versprach. Welchen Sie ja bestimmt einmal haben werden. Aber uns alten Schwermalochern möchte man um die Früchte unserer sinnvollen Tätigkeit betrügen.

Ich glaube nicht, dass Sie das verstehen, denn es ist nicht Ihre Welt. Warum ich das alles schreibe? Weil ich noch nie die Möglichkeit hatte mit einen Richter oder Gott begnadeten Politiker über meine Sorgen und Nöte zu reden. Für so einen dummen Malocher haben wir keine Zeit. Wir müssen für uns selbst sorgen. Oder wir haben die Gesetze nicht gemacht. Ich möchte gerne einmal mit einen verantwortlichen reden. Wer redet schon mit einem dummen Bergbaurentner. In Lünen nicht. Auch nicht die Presse. Alter halt die Fresse.

Bald wird der Alte abgeschoben und für die Urne aufgehoben. Ich hoffe und glaube, bald wird Gott auch über Richter richten.

Kalte Winter, heiße Sommer,

Sturm viel Regen, Trockenheit

Hält die Welt für uns bereit.

Die Erde bebt Vulkane wachen auf,

es nimmt alles seinen Lauf.

Und auch aus unsern Himmelszelt,

viel Unheil auf die Erde fällt.

Und all die Schlauen glauben nicht,

was dieser weise Alte spricht.

Viel Menschen auf der Welt,

wollen unser Land und Geld.

Regierung weiß nun keinen Rat.

Sie sehen nicht des Bösen Saat.

 

 

       

 

 

 

 

 

 

Mein Traum Beruf.

https://youtu.be/4zrUbNSbsjs

 

Nun ist der Alte bald im Arsch

 

 

 

 

       

 

 

 

 

 

Katzen sind sehr intelligente Tiere, aber sehr eigenwillig, sind wie Menschenfrauen, sie kann man schwer belehren oder erziehen, man muss sie überzeugen. Katzen begreifen fast alles, Menschenfrauen selten. Katzen lieben Ordnung und sind sehr reinlich. Auch bei vielen Menschen wünschenswert. Katzen kann man auch in einer Wohnung halten, sie sind sehr anpassungsfähig, sie eignen sich sehr gut für einsame Menschen, als Lebenspartner. Voraussetzung, man mag Katzen oder überhaupt Tiere. Sie sind auch sehr heilsam für kranke Seelen. Vorsicht, Kinder muss man lehren mit diesen Geschöpfen umzugehen. Diese intelligenten Tiere brauchen auch viel Zuneigung und Beschäftigung. Junge Katzen spielen gerne. Katzen brauchen auch Rückzugsmöglichkeiten. Sie können ja nicht in die Kneipe gehen, wie Menschenmänner.( Dummer Spruch.) Bei Katzen gibt es kein Alfa Tier. Nur bei Hunden.(Wölfen)

Außer Löwen sind alle Katzen von Natur aus, Einzelgänger. Können sich aber anpass

Tausende sterben durch von der Kriegsmarine verursachten lauten Schallwellen. (Sonar)

Auch ist das, durch Geldgierbedingte Ausbeuten der Meere unverantwortlich. Auch das Abschlachten der großen intelligenten Meeressäuger. Dieses betrachte ich als eine genau so große Straftat, wie die Massenvernichtung von Menschen. Alles Leben kommt aus dem Meer. Bald ist es leer.

Auch eine nicht ihrer Art entsprechende Haltung von Hunden und Katzen sollte man einschränken und kontrollieren. Auch die Vermehrung, die Tierheime sind voll. Ein Mensch, welcher sich so ein Tier anschafft, muss dieselbe Verantwortung übernehmen, wie für ein Menschenkind, was ja heute auch nicht mehr gewährleistet ist. Es sollten auch keine Pferde als Einzeltiere gehalten werden. Pferde brauchen Gesellschaft ihrer Art, denn es sind Herdentiere. Sie brauchen viel Bewegung, Pflege und Zuwendung. Man sollte sie auch nicht als Sportgeräte abwerten, sondern als Freund und Partner achten. Wer Tiere aus Lust misshandelt oder tötet, müsste hart bestraft werden. All diese Dinge wurden sogar von den bösen Nazis bestraft und verfolgt, nachdem von ihnen 1935 eingeführten Tierschutzgesetz.

Auch sollte man verbieten, in einer Stadtwohnung ohne Garten große Hunde zu halten, welche sich meist mit 5 Minuten Gassi gehen begnügen müssen, und dann durch Stressbedingtes Fehlverhalten Menschen und kleinere Artgenossen zerfleischen. Den müssen wir einschläfern, erschießen oder ab ins Tierheim. Die Schuldigen sind unfähige Menschen. Der Hund stammt vom Wolf ab und sein Sozialverhalten richtet sich nach von der Natur gegebenen Ritualen.

Ist der Mensch bösartig und gewaltbereit, ist es auch sein Hund.

 

 

Der Energie Schwachsinn.

Der Tage Abbau von Braun Kohle ist ein

Verbrechen gegen die Umwelt und Natur.

 

Wir brauchen sehr viel Strom, befreit uns von Atom.

Wir hoffen auf viel Wind der Grünen liebstes Kind.

Bei starken Sturm, ihr glaubt es nicht, das Wind Rad

Fällt auf sein Gesicht die Strom Zufuhr zusammen bricht

Oder auch die Sonnen Kraft, wenn die nicht scheint

Gibt es kein Saft. Der Stausee ist nun leer,

wir haben Auch kein Wasser mehr.

Die Zechen zu, die Zechen auf, so ist es wohl in Deutschland

Brauch. Wir brauchen wieder unser Kohle von der 1000m.

Sohle. Ein kalter Winter und viel Schnee, oh weh.

Kein Öl von den Iran, alle schließen jetzt den Hahn.

Die Russen geben uns kein Gas, ach wer glaubt denn das.

Sie werden neue Kohle Kraftwerke und neue Schachtanlagen

Bauen müssen. Die Abgase wird man versuchen Schadstoff

Frei zu machen. Im Sommer heiß im Winter kalt, die Hitze

Hat verbrannt den Wald. Regierung weiß nun keinen Rat.

Ich glaub sie ist des Bösen Saat.

Die Wirtschaft boomt, die Wirtschaft brummt, das deutsche

Volk das wird verdummt. Keine Wärme und kein Feuer.

Der Strom der wird jetzt richtig teuer.

20 Jahre schreiben dumm eingestufte alte Menschen,

Strom Kabel müssen unbedingt unter die Erde.

Der Güter verkehr von der Straße auf die Schiene.

Schluss mit der Massen Tierhaltung und lebend Transport.

Schutz vor immer stärker werdende Unwetter

Und noch viele fehlerhafte Dinge die geändert werden müssen.

Marode Straßen, Brücken und Gebäude macht dem Volke keine Freude..

So gar die Waffen von der Bundes Wehr, das Schießgewehr, das

schießt nicht mehr und bald sind alle Kassen leer.

Nun kommen viele Menschen Massen, es ist nicht zu fassen.

 

Kalte Winter, heiße Sommer,

Sturm viel Regen, Trockenheit,

hält die Welt für uns bereit.

Nun 10 Jahre Heißzeit,

Dann kommt die kleine Eis Zeit.

Die Erde bebt, Vulkane wachen auf,

es nimmt alles seinen Lauf.

Und auch aus unsern Himmelszelt

viel Unheil auf die Erde fällt.

Terror, Not und Ebola wird auch

Bald in Deutschland wahr. Und

Die falsche Politik bricht uns das Genick

Statt Militär brauchen die Menschen eine

eine schnelle internationale Hilfstruppe

Technische Hilfen, Ärzte, Nahrung,

Trinkwasser Spezialisten, um die

Not zu Lindern. Ändern kann man Nichts

oder verhindern, sagt das auch den Kindern.

 

 

https://youtu.be/RBxNP_n-Z